Im Team zum Erfolg in der Klinik Hochstaufen

In Bayerisch Gmain muss man sich nicht zwischen Land- und Stadtleben entscheiden: Mit Blick auf zwei Bergmassive und der Nähe zu Salzburg bietet der kleine Ort beides. Bayerisch Gmain hat gut 3.000 Einwohner*innen und liegt an der Grenze zu Österreich im oberbayerischen Landkreis Berchtesgadener Land. Im Winter locken die umliegenden Skigebiete in die Berge und im Sommer saftig grüne Wiesen auf die Alm.

Als Fachklinik für Kardiologie, Angiologie, Gastroenterologie und Onkologie behandelt das Reha-Zentrum Hochstaufen schwerpunktmäßig Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten und Krankheiten des Verdauungssystems, der Leber, der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse. Ergänzend therapieren wir onkologische Krankheiten der Verdauungsorgane, den Zustand nach Lebertransplantationen und häufige Begleiterkrankungen wie Krankheiten des Atmungssystems. Durch unsere Kooperation mit dem Transplantationszentrum München der LMU in Großhadern können wir Transplantations-Rehabilitand*innen eine lückenlose und erstklassige Betreuung garantieren.

Teamarbeit ist für eine erfolgreiche Reha eine wesentliche Voraussetzung: Ärzt*innen, Psycholog*innen, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Physio- und Kreativtherapeut*innen, Sportwissenschaftler*innen, Stomatherapeut*innen und viele weitere Fachkräfte arbeiten eng zusammen, um den Patient*innen des Reha-Zentrums umfassende Angebote zu machen und mit ihnen individuelle ganzheitliche Therapiepläne zu erarbeiten.

Berufs- und Ausbildungsangebot

Berufsgruppen an diesem Standort:
  • Ärztin*Arzt im Reha-Zentrum (mit und ohne Facharztanerkennung)
  • Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Physiotherapeut*in
  • Ergotherapeut*in
  • Psycholog*in
  • Sozialarbeiter*in
  • Medizinische*r Fachangestellte*r
  • Medizinische*r Bademeister*in
  • Diätassistent*in
  • Techniker*in
  • Küchen- und Serviceangestellte*r
  • Qualitätsmanagement-Beauftragte*r
  • Verwaltungsangestellte*r
Ausbildungen an diesem Standort:
  • Medizinische*r Fachangestellte*r
  • Köchin*Koch
  • Kaufmännische Ausbildungen
  • Fachkraft im Gastgewerbe

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Innere Medizin: 18 Monate
  • Sozialmedizin: 12 Monate
  • Innere Medizin und Kardiologie: 6 Monate

Jetzt den passenden Job oder das richtige Ausbildungsangebot finden und bewerben.

Weitere Standorte